Lampen (70)

Lampen

Kategorien

Filter schliessen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 6
RM23 Fernschalter - lang
Olight RM23 Fernschalter - lang
CHF 29.90
ab
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
X-Pistol RC 02
Mactronic X-Pistol RC 02
CHF 144.90
ab
Zum Artikel
Dimmer für NIGHT-FIRE 4 860 S
Gutzeit Dimmer für NIGHT-FIRE 4 860 S
CHF 109.90
ab
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Universal Picatiny Mount
Mactronic Universal Picatiny Mount
CHF 39.90
ab
Zum Artikel

Jagdlampen bei Hauptner

Bei Hauptner Jagd finden die Jagdlampen für jeden Anwendungsbereich. Taschenlampen, Stirnlampen, Scheinwerfer, Laternen, Waffenlampen-Sets sowie Akkus und Batterien. 

Heutige LED Lampen sind mehr als ein Leuchtmittel. Die Bandbreite reicht vom Allrounder bis hin zu Spezialanwendungen. Was ist beim Kauf zu beachten? Ein Kriterium ist die Leuchtkraft, bei den meisten LED-Lampen können Sie zwischen unterschiedlichen Helligkeitsstufen wählen, mit dem Vorteil das Sie auf kurze Distanz nicht geblendet zu werden und mit genügend Potential um auf weite Distanz Objekte ausleuchten zu können. Ein weiteres Kriterium ist die Fokussierung. Je breiter der Leuchtkegel desto mehr Fläche kann auf kurze Distanz ausgeleuchtet werden, auf weite Distanz wirkt der Leuchtkraft dann nur noch diffus und umgekehrt. Beim Ausleuchten eines Feldes, z.B. bei einer Wildzählung ist ein fokussierter Leuchtstrahl notwendig, das Objekt welches angeleuchtet werden soll ist dann klar erkennbar. Im Wald bei kurzen Sichtstrecken hingegen ist ein breiter Leuchtkegel von Vorteil, der Übergang von hell zu dunkel im Randbereich ist weicher und das Sehfeld erhöht sich.

Bei Hauptner Jagd finden die Jagdlampen für jeden Anwendungsbereich. Taschenlampen, Stirnlampen, Scheinwerfer, Laternen, Waffenlampen-Sets sowie Akkus und Batterien.  Heutige LED Lampen... mehr erfahren »
Fenster schliessen
Jagdlampen bei Hauptner

Bei Hauptner Jagd finden die Jagdlampen für jeden Anwendungsbereich. Taschenlampen, Stirnlampen, Scheinwerfer, Laternen, Waffenlampen-Sets sowie Akkus und Batterien. 

Heutige LED Lampen sind mehr als ein Leuchtmittel. Die Bandbreite reicht vom Allrounder bis hin zu Spezialanwendungen. Was ist beim Kauf zu beachten? Ein Kriterium ist die Leuchtkraft, bei den meisten LED-Lampen können Sie zwischen unterschiedlichen Helligkeitsstufen wählen, mit dem Vorteil das Sie auf kurze Distanz nicht geblendet zu werden und mit genügend Potential um auf weite Distanz Objekte ausleuchten zu können. Ein weiteres Kriterium ist die Fokussierung. Je breiter der Leuchtkegel desto mehr Fläche kann auf kurze Distanz ausgeleuchtet werden, auf weite Distanz wirkt der Leuchtkraft dann nur noch diffus und umgekehrt. Beim Ausleuchten eines Feldes, z.B. bei einer Wildzählung ist ein fokussierter Leuchtstrahl notwendig, das Objekt welches angeleuchtet werden soll ist dann klar erkennbar. Im Wald bei kurzen Sichtstrecken hingegen ist ein breiter Leuchtkegel von Vorteil, der Übergang von hell zu dunkel im Randbereich ist weicher und das Sehfeld erhöht sich.