weitere anzeigen
weniger anzeigen

Wärmebildgeräte von Xeye im Test - Einstieg- bis Profigeräte

Wärmebildkameras werden heute intensiv bei der Beobachtung von Wildtieren genutzt. Das Angebot an Wärmebildgeräten diverser Hersteller wächst von Jahr zu Jahr. Es fällt immer schwerer, das geeignete Gerät zu finden.  In einem intensiven Test haben wir 3 Geräte von Xeye / Xinfrared unter die Lupe genommen und die Leistung der Geräte verglichen.

Die Geräte der Marke Xinfrared haben sich während dem Test trotz Regen als sehr kontrastreich und leistungsstark erwiesen. 

Die 3 Geräte im Vergleich auf 100m Distanz

Xeye E2m – klein und leistungstark

Das kleine und handliche Gerät von Xinfrared E2m ist die Überraschung unseres Testes. Mit einer Auflösung von 240x180 Pixel und einem Objektiv von 13mm konnten wir unsere Testperson in knapp 900m noch erkennen. Sicher ist dem hinzuzufügen, dass es sich nur noch um eine kleine Anzahl von Pixeln handelt, welche uns die Detektion einer Person ermöglichen. Trotzdem ist das Gerät in Bezug auf Sensitivität und Sensorstärke echt erstaunlich stark. In naher Distanz bis 150m unterscheidet es sich nur in der Auflösung und Kantenschärfe von einem Gerät aus der teureren Preisklasse. Eine Erkennung und der Einsatz für jagdliche Zwecke sind ideal. Im Vergleich zu Geräten in der gleichen Preisklasse und gleicher Auflösung ist die Kamera deutlich stärker. Ein echter Tipp für alle die ein Top-Gerät suchen ohne grosse Beträge auszugeben.

Xeye

Wärmebildkamera Thermal E2m

CHF 1099.00Zum Produkt

E3 PRO – hohe Erkennungsreichweiten

Der grössere Bruder der Xeye E2m ist mit einem fast doppelt so grossen Wärmebildsensor (384x288 Pixel) ausgerüstet und verfügt über einen manuellen Fokus. Dies hat einen grossen Einfluss auf die Bildschärfe und das Ansprechen von Tieren. Das Objektiv mit einer f=1.2 Blende ermöglicht hochauflösende Bilder auf grosse Distanzen von bis zu 700-800m. In Distanzen ab 800m sind Personen noch sehr gut zu erkennen. Arme und Beine werden aber mit dem Körper als eine Fläche wahrgenommen.  Im Vergleich zur E2m verfügt die Xeye E3 PRO über Videorecording und Video-Streaming auf ein Android oder iPhone.

Xeye

Wärmebildkamera Thermal E3 PRO

CHF 2399.00Zum Produkt
Der Vergleich bei 900m Distanz

Xeye E6 PRO – starke und marktführende Wärmebildauflösung

Mit der E6 PRO setzt der Hersteller Xinfrared einen neuen Massstab. Die Kombination von einem hoch aufgelösten Sensor (640x512 Pixel) zusammen mit einem 50mm Objektiv ermöglicht scharfe Bilder auch auf eine Distanz von über 900m. Details sind klar zu erkennen und hoch aufgelöst. In unserem Test überzeugte uns vor allem die hohe Sensitivität bei Regen. Dies stellt hohe Anforderungen an die Sensortechnik, welche die E6 PRO mit Bravour erfüllt.

Xeye

Wärmebildkamera Thermal E6 PRO

CHF 4199.00Zum Produkt
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

© 2019 by Hauptner Instrumente GmbH