weitere anzeigen
weniger anzeigen

Die Härkila Lynx HWS Handschuhe im Test bei Mariella

Als ich die Handschuhe bei Hauptner entdeckte, zogen das Tarnmuster und die Wasserdichtigkeit meine Aufmerksamkeit auf sich. Endlich ein paar leichte, wasserdichte Tarnhandschuhe, also bestellte ich sie mir. Bald hielt ich sie auch schon in den Händen und konnte kaum erwarten sie zu testen. Das weiche, leichte, geräuscharme Material sowie die gute Passform begeisterten mich.

Test 1 am ersten Hochjagdtag bei Dauerregen

Wie ich mich darauf freute endlich mal wasserdichte Handschuhe zu haben. Dementsprechend gross war wohl die Enttäuschung- kaum hatte ich sie an waren die Fingerbeeren der beiden Zeigefinger bereits nass, naja wenn der Rest trocken bleibt ist es ja egal, aber auch das war nach 30min völlig durchnässt.


Test 2, am nächsten Tag bei Nieselregen und tropfenden Bäumen

Nachdem die Handschuhe über Nacht neben dem Specksteinofen trocken wurden, hatten sie eine zweite Chance verdient. Ich war froh schön warme Handschuhe zu haben und obwohl es noch ziemlich nass war, waren die Handschuhe immerhin erst nach zwei Stunden feucht.

Test 3, auf der Treibjagd bei leichten Regenschauern

Das optimale Einsatzgebiet der Härkila Handschuhe. Wenn sie nur kurzeitig und leicht nass werden, bleiben die Hände trocken und warm. Ausserdem tarnen sie hervorragend,  man behält die Beweglichkeit und der Schiessfinger ist jederzeit einsatzbereit.

Der Abzugfinger kann aufgeklappt werden, und wir mit einem kleinen Magent offengehalten.

Test 4, bei Sonnenschein und eher warmen Jagdtemperaturen

Hier kann der Handschuh wieder Punkte sammeln denn obwohl er bei Kälte schön warm hält schwitzt man auch nicht wenn man mal bei warmen Temperaturen die Hände tarnen möchte. Ausserdem sind die Fingerspitzen von Daumen und Zeigefinger Touchscreen  kompatibel. Weitere Vorteile sind die Verstärkungen aus Raulederimitat an den Fingerspitzen, der umklappbare Zeigefinger mit Magnet und die rutschfeste Handinnenfläche.

Die Fingerspitzen der Handschuhe sind Touchscreenkompatibel

Zusammenfassung


- angenehmes, leichtes, weiches und geräuschloses Material

- schön warm

- perfekte Tarnung

- gute Passform ohne Einschränkungen

- leider nicht wasserdicht, nur wasserabweisend


Soviel zu den Handschuhen, und nein, ich würde sie nicht mehr hergeben, ausser ich finde mal dieselben Handschuhe in Wasserdicht;)

Zu unserer Hochjagd- Klagen dürfen wir nicht, denn mir, Miggi und meinem Vater stand Diana schon allen bei. Im Allgemeinen hatten wir jedoch einen schlechten Jagdstart, das Wetter hat während den ersten Tagen überhaupt nicht mitgespielt ausserdem wird wohl auch noch der strenge Winter was dazu beigetragen haben das wir in unseren Wäldern kaum Hirsche finden.

Die Hirsche sind natürlich auch nicht dumm, haben noch viel Futter und verbringen die Tage im beschützenden Wildasyl. Darum sind wir gespannt was wir in den kommenden 12 Jagdtagen noch so erleben dürfen.

Als nächstes darf ich die Härkila Lilja Lady Strickjacke testen und werde euch dann wieder berichten.

Mit Waidmannsgruss

Mariella

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

© 2019 by Hauptner Instrumente GmbH